pics4peace und das U&D2019 mit Film

Viel Input für Europa

Die vier Tage auf dem Umsonst und Draußen Festival waren wieder der Hit! Musik at its best, bunt, vielfältig, easy going – das ganze Programm. Auch wenn es immer wieder ernste Themen gab, - die Freude am Miteinander stand im Vordergrund.
So war es auch im Kunstzelt bei unseren Aktionen zu „Miteinander in Europa?!“.
Sowohl die Ausstellung pittura oscura, fast 2 Meter hohe Bilder, die nach einem Workshop mit dem Berliner Künstler Winfried Muthesius von Studierenden der Fakultät Gestaltung kreiiert worden sind, als auch der Workshop mit Anna, den das U&D und wir in Kooperation mit dem Stadtjugendring durchgeführt haben, aber auch die Aktion „“Social Media O.1“ sorgte für einen spannenden Austausch mit den Festivalgästen.

In unserem Kurz-Film  hier bekommt ihr einen Eindruck davon.
Wie findet ihr ihn?

Natürlich wurden auch viele Statements zu Europa von Festivalteilnehmern schriftlich bei uns gelassen. Wir fassen sie für euch zusammen. Ihr bekommt sie im nächsten Tagebucheintrag zu lesen.  Interessant für jeden, aber insbesondere auch für die Politik!

DANKE an unsere Kooperationspartner, das Umsonst & Draußen und den SJR! An alle, die dabei waren! Und natürlich an demokratie leben Würzburg für die Unterstützung!!!

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung